Bonnie Blue & Union Jack

State of the Art Effect`s.

Wir sind stolz unsere neuen Effekte Bonnie Blue & Union Jack zu präsentieren.
Nach 2 Jahren Entwicklungszeit ist es endlich soweit. Wir haben eine neues analoges Verfahren entwickelt welches der Charakeristik einer Röhre sehr nahe kommt.

UNION JACK
Der „Union Jack“ Overdrive ist eine brandneue Entwicklung, die das MSD-Programm perfekt ergänzt. Dieses Gerät reproduziert die typisch britischen Sounds der Sechziger und frühen Siebziger. Die Klang-Textur erinnert an Eric Clapton¹s Cream-Sound, an Jimmy Page oder Paul Kossoff. Daher klingt der „Union Jack“ auch am besten vor einem Marshall- oder Vox-Verstärker. Der Overdrive­Sound bietet üppige Reserven auch für stärkere Zerr-Grade. Bei der Verwendung kleinerer Verstärker empfiehlt sich der Deep-Switch, der dem Sound deutlich mehr Bass-Anteil zukommen lässt. Dank seiner enormen Dynamik klingt dieser Overdrive stabil vor jedem Verstärker. Nie wird der Sound matschig oder undifferenziert. Für den Union Jack wurden ausschließlich Bauteile höchster Güte verwendet. Die hochwertigen Transistoren werden akribisch selektiert, so dass für jedes Gerät eine perfekte Abstimmung garantiert wird.
Sound Sample: Union Jack

Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören:
Edelstahlgehäuse
Metall-Knöpfe
True Bypass-Switch
9 V DC-Buchse
externes Batteriefach.
Technische Parameter:
Spannungsversorgung: 6-18V DC nominal 9V DC.
Stromverbrauch: 7 mA.
Gewicht 0,8 KG
Maße: B 11,5 x H 13,7 x T 5,5cm

pess realese:Gitarre & Bass 12.2007 S. 184… Ebo Wagner:
…Alle Achtung, da erheben sich zwei kultivierte Pedale am Verzerrer-Firmanent. Musician Sound Design ist es überzeugend gelungen, den Character von Röhrenverzerrungen mit Halbleitern nachzubilden…

Optimized for Humbucking & Single Coil Guitars:

 

 

 

 

 


Bonnie Blue 
Der „Bonnie Blue“ Overdrive ist eine brandneue Entwicklung, die das MSD-Programm perfekt ergänzt. Dank einer innovativen Technologie entstand ein Gerät, das die typisch amerikanischen Overdrive-Sounds der Siebziger wieder aufleben lässt. Der legendäre „Hollow-Honk-Sound“ der Allman Brothers, die cremigen Les Paul-Soli der Eagles, Santanas glühender Woodstock-Tone oder die singenden Läufe von Warren Haynes und Derek Trucks gelingen mit dem „Bonnie Blue“ absolut perfekt. Mit weit aufgedrehtem Overdrive-Regler erinnert der Bonnie Blue sogar an die legendären Tone Bender-Sounds von Jeff Beck oder Jimmy Page. Dank seiner enormen Dynamik klingt dieser Overdrive stabil vor jedem Verstärker. Nie wird der Sound matschig oder undifferenziert. Der Gain-Switch ermöglicht auch den Einsatz als Clean-Booster mit geringer Verzerrung. Für den Bonnie Blue wurden ausschließlich Bauteile höchster Güte verwendet. Die hochwertigen Transistoren werden akribisch selektiert, so dass für jedes Gerät eine perfekte Abstimmung garantiert wird. (Als Besonderheit besitz der Bonnie Blue einen DC Voltage-Doubler, um die beste Dynamik zu liefern.)
Sound Sample:Bonnie Blue
Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören:
Edelstahlgehäuse
Metall-Knöpfe
True Bypass-Switch
9 V DC-Buchse
externes Batteriefach.
Technische Parameter:
Spannungsversorgung: ausschliechslich nur 9 V DC
Stromverbrauch: 7 mA.
Gewicht 0,8 KG
Maße: B 11,5 x H 13,7 x T 5,5cm

press realese:Gitarre & Bass 12.2007 S. 184. Ebo Wagner:
.. Im Prinzip benimmt sich Bonnie Blue dann wegen des Kicks in den Mitten ähnlich wie ein 808/TS9, allerdings mit überlegener Signalqualität, wegen der viel besseren Transparenz und Dynamik…

Optimized for Humbucking Guitars:

 

 

 

 

 


Technologie 
Beide Modelle Union und Bonnie sind reinrassig diskret aufgebaut. 2000 Transistoren müssen selektiert werden um 100 Geräte zu produzieren.
Um den hochohmigen Schaltkreis zu schützen wurden die verstärkenden Componenten in den Blue Block integriert.
Die Blue Block Technologie soll folgendes erreichen.
1.Das äussere Metallblech schirmt zusätzlich vor Störgeräuschen.
2.Das Gießharz unterdrückt Mikrofonie und verhindert den Temperaturdrift.
Photo:
Nr.1 Spannungsverdoppler Schaltkreis ( Bonnie Blue)
Nr.2 Blue Block ( Bonnie und Union)
Wissenwertes:
DerUnion Jack besitz kein internen Spannungsverdoppler Schaltkreis, so kann in Äbhänigkeit zu der Bestriebsspannung der Zerr-Sound beeinflusst werden. 6 V DC weicher Zerr-Sound und max. 18 V DC definierter klarer Zerr-Sound.
Bonnie Blue besitzt ein Spannungsverdoppler Schaltkreis. So wird sichergestellt das der Sound im Range von 5 V DC bis 9 V DC sich nicht verändert. Eine Höhere Betriebsspannung als 9 V DC ist unzulässig, dieses würde die Elektronik zerstören.

Copyright © 2016 Musician Sound Design. All rights reserved.